Münchner Bank: 200 Bäume für den Taufkirchner Wald

München, 7. Mai 2012

Nachhaltigkeit ist die Philosophie der Münchner Bank seit 150 Jahren. Als Beitrag für die Region pflanzen die älteste Genossen-schaftsbank Bayerns und ihre Kunden jetzt 200 Eichensetzlinge.

Unser Beitrag für die Region und unsere Umwelt: Die Münchner Bank und ihre Kunden pflanzen 200 Eichensetzlinge im Taufkirchner Wald.

Nachhaltigkeit liegt der Denkweise und dem System der Münchner Bank zugrunde. Denn der Gemeinschaftsgedanke der Genossenschaftsbank – die heuer ihr 150-jähriges Jubiläum feiert – schließt immer auch künftige Generationen mit ein. Mit der Pflanzung von 200 Bäumen im Taufkirchner Wald möchte die Münchner Bank jetzt ein Statement abgeben – für die Umwelt, die Verantwortung für die Natur und ihre Kunden.

„Mit unserer Baumpflanzaktion möchten wir etwas Bleibendes schaffen und einen nachhaltigen Beitrag für unsere Region leisten“, erklärt Bernhard Link, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Münchner Bank, das Projekt.

200 Kunden der Generation 50+ sowie Mitarbeiter der Münchner Bank pflanzten – unter Anleitung von Förster Olaf Rahm und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald – je einen Eichensetzling und setzten damit ein Zeichen für ökologische Nachhaltigkeit.

Gerade die heutige Generation 50+ hat besondere Ansprüche – an ihr Leben und die Beratung ihrer Bank. Hier sind persönliche und kompetente Beratung gefragt, damit sich die besonderen Wünsche und Vorhaben dieser Zielgruppe verwirklichen lassen. Wichtige Beratungsthemen sind die Absicherung der Liquidität und der Vermögens-werte sowie die Vorsorge für die nachfolgende Generation.

Das sind die neuen Auszubildenden.

„Hier setzt die Münchner Bank an“, so Bernhard Link. „Für uns steht immer der einzelne Kunde mit seiner individuellen Situation und seinen Wünschen im Vordergrund. Das wissen auch unsere Kunden, die wir meist über Jahrzehnte und Generationen hinweg beraten.“ Wie die Eiche steht auch die Münchner Bank mit ihrer nachhaltigen, generationenübergreifenden Geschäftspolitik für Beständigkeit, Stärke und Stabilität. „Es ist uns daher ein Anliegen, uns mit dieser Aktion für die langjährige Partnerschaft und das entgegengebrachte Vertrauen bei unseren Kunden zu bedanken.“