Raiffeisenbank Oberschleißheim, Zweigniederlassung der Münchner Bank eG

Seit 90 Jahren Partner für Kunden und Mitglieder

München, 23.07.2014

Eine Adresse, die viele Bürger in Oberschleißheim kennen: Der Raiffeisenweg 6. Ein Ort, der seit mittlerweile 90 Jahren ganz im Zeichen des Geldes steht. Zum 90. Bestehen der Geschäftsstelle Oberschleißheim feierte die Bank kürzlich gemeinsam mit ihren Kunden und Mitgliedern im Oberschleißheimer Bürgersaal. Heute ist die Raiffeisenbank Oberschleißheim die Zweigniederlassung der Münchner Bank eG und zusätzlich mit einer Geschäftsstelle in der Prof.-Otto-Hupp-Straße 1 zu finden. Damit steht das 13-köpfige Team rund um den Geschäftsstellenleiter Florian Vogelsang den Bürgerinnen und Bürgern von Oberschleißheim bei allen Finanzfragen kompetent und professionell zur Seite.

„Unsere Beratung richtet sich nach der individuellen Lebenssituation des Kunden und wir erarbeiten dazu die beste finanzielle Lösung", erklärt Florian Vogelsang, Leiter der Zweigniederlassung der Münchner Bank eG in Oberschleißheim. „Zu unseren gelebten Werten als Genossenschaftsbank gehört allem voran ein partnerschaftliches Verhältnis. Als Mitglied ist man Teilhaber der Münchner Bank eG und bestimmt deren Politik demokratisch mit. Außerdem profitiert ein Mitglied von der jährlichen Gewinnbeteiligung und exklusiven Mehrwerten, wie beispielsweise bei Versicherungsprodukten und der professionellen Energieberatung unserer genossenschaftlichen Verbundpartner", erzählt Florian Vogelsang weiter.

Der gelernte Bankkaufmann und Familienvater Florian Vogelsang betreut mit seinem Team knapp 11.000 Kunden. Für sie und für alle, die eine finanzielle Beratung wünschen oder Mitglied der Münchner Bank eG werden möchten, steht die Tür der Geschäftsstelle zu folgenden Zeiten offen:

Montag: 08.30 - 12.30 Uhr und 13.30 Uhr - 16.30 Uhr,
Dienstag und Donnerstag: 08.30 - 12.30 Uhr und 13.30 Uhr - 18.Uhr
Mittwoch: 08.30 - 12.30 Uhr und nach Vereinbarung,
Freitag: 08.30 -13.30 Uhr.